Wie wählt man einen runden Diffusor aus?

2023-08-31

Auswahl runder Diffusorprodukte

1. Wählen Sie den Hauptsteuerungsparameter-Blade-Typ für auskreisförmiger Diffusor. Wie Material, Spezifikation, Auslasswindgeschwindigkeit, Gesamtdruckverlust und Luftvolumenbereich.



2. Die Materialien kreisförmiger Diffusoren sind hauptsächlich Kunststoff, Stahl und Aluminiumlegierungen.


3. Wählen Sie einen Punkt aus

1) Abhängig von den Konstruktionsmerkmalen ist die Art der Luftströmungsorganisation erforderlich. Passen Sie die Leistung und das Luftstromsystem an und wählen Sie den entsprechenden Flügeltyp aus.

2) Bestimmen Sie die Größe des erforderlichen Rotorblatts innerhalb des zulässigen Windgeschwindigkeitsbereichs des Rotorblatthalses (bzw. des Einlass- und Auslassquerschnitts des Rotorblatts) anhand der erforderlichen Luftmenge [Blas- oder Abluft (Umluft)]. Bei der Bestimmung der Rotorblattgröße anhand der Windgeschwindigkeit an der Rotorblattöffnung (normalerweise 2–5 m/s) sollte das effektive Flächenverhältnis der Rotorblattöffnung berücksichtigt werden (normalerweise 30 % bis 60 %).

3) Überprüfen Sie die wichtigsten technischen Leistungen der ausgewählten Nachfüllung. Zum Beispiel Reichweite, Druckverlust, Geräuschindex, Windgeschwindigkeit und Temperaturunterschied im Arbeitsbereich.

4) Bestimmen Sie die Anordnung und Installationsmethode der ausgewählten Flügel sowie die Verbindung mit dem Luftkanal.


Die Größe eineskreisförmiger Diffusorbezieht sich normalerweise auf seinen Durchmesser. Ein kreisförmiger Diffusor ist ein Diffusor mit kreisförmiger Form, der zur Belüftung, Klimatisierung oder Luftverteilung verwendet wird. Beim Kauf kreisförmiger Diffusoren ist es notwendig, geeignete Spezifikationen und Größen basierend auf spezifischen Nutzungsszenarien und Anforderungen auszuwählen.


Gleichzeitig ist die Dicke derkreisförmiger Diffusorist auch einer der Faktoren, die berücksichtigt werden müssen. Normalerweise ist der Wärmeableitungseffekt umso besser, je dicker die Dicke ist. Daher müssen bei der Auswahl kreisförmiger Diffusoren die spezifischen Nutzungsbedürfnisse und tatsächlichen Situationen umfassend berücksichtigt werden.