Wo eignet sich der Drallluftauslass generell?

2023-07-18

Bei der Niedertemperatur-Luftversorgungstechnologie ist die Verhinderung von Kondensation am Luftauslass die wichtigste Technologie, und zweitens sollte sich die Luftzufuhrtemperatur so schnell wie möglich der Innentemperatur annähern. Daher ist es beim Einsatz der Niedertemperatur-Luftversorgungstechnologie erforderlich, einen Luftversorgungsauslass mit hohem Induktionsverhältnis zu konfigurieren. DerDrallluftauslasskann diese Anforderung sehr gut erfüllen. Aufgrund des hohen Induktionsverhältnisses des Drallluftauslasses wird eine große Menge Innenluft dazu gebracht, sich mit der Zuluft auf der Oberfläche des Luftauslasses zu vermischen, sodass das Luftauslasspaneel eine höhere Temperatur aufrechterhalten kann, ohne dass der Innenraumtaupunkt unterschritten wird Punkttemperatur. Daher eignet es sich für Gelegenheiten zur Luftzufuhr bei niedrigen Temperaturen.


 

Drallluftauslasskann in Situationen mit hohem Luftwechsel pro Stunde verwendet werden, und der Luftwechsel pro Stunde kann bis zu 70 Mal pro Stunde erfolgen. Die Situation mit hohem Luftwechsel pro Stunde weist die Merkmale eines großen Luftzufuhrvolumens auf. Bei Verwendung herkömmlicher Diffusoren entsteht das Problem einer hohen Luftgeschwindigkeit im Arbeitsbereich aufgrund der Diffusion der zugeführten Luft nach unten. Bei Verwendung eines Drallluftauslasses kann dessen horizontale Diffusionscharakteristik genutzt werden, um zu hohe Windgeschwindigkeiten in seinem Arbeitsbereich zu vermeiden. Darüber hinaus sind die Luftwirbel in solchen Situationen sehr eng angeordnet, mit einem Abstand von fast 1 m.


 

In bestimmten Laboren mit besonderen Anforderungen, Produktionssituationen mit hohen Prozessanforderungen oder ganz anderen Anwendungen werden hohe Anforderungen an Luftgeschwindigkeit und Turbulenz gestellt. Das von gewöhnlichen Diffusoren gebildete Raumluftgeschwindigkeitsfeld weist die Eigenschaft einer instabilen Luftströmungsgeschwindigkeit auf, während dieDrallluftauslasskann im vorgesehenen Bereich eine gute Umgebung mit relativ geringen Turbulenzen und Luftgeschwindigkeiten schaffen. Daher eignet es sich für Anlässe mit hohen Anforderungen an Turbulenzen und Windgeschwindigkeit.

 

In großen Räumen wie Stadien, Messehallen, Flughäfen usw. ist es aufgrund der Notwendigkeit, sowohl die Betriebsbedingungen im Winter als auch im Sommer zu berücksichtigen, und angesichts der Tatsache, dass heiße Luft während des Abwinds im Winter ihren eigenen Auftrieb überwinden muss, erforderlich, die Richtung zu ändern die Luftzufuhr so, dass der Luftstrom zunächst eine große Abwärtsgeschwindigkeit hat. Bei der Bereitstellung von Kühlung muss vermieden werden, dass die kalte Luft mit hoher Windgeschwindigkeit für das anwesende Personal zu Unannehmlichkeiten führt. In diesem Fall kann der Einsatz von verstellbaren Drall-Lüftungsöffnungen den Anforderungen sowohl im Winter als auch im Sommer gerecht werden. Die verstellbareDrallluftauslasskann unter Kühlbedingungen Luft in einem Wirbelströmungsmuster liefern, während es unter Heizbedingungen Luft in Form einer Düsenzufuhr nach unten liefern kann.