Aus welchen Komponenten besteht eine Nebelkanonenmaschine?

2023-07-06

DerNebelkanoneDie Maschine besteht aus einer Basis, einer Hochdruckpumpe, einem Lüfter und elektrischen Steuerkomponenten. Der Lüfter ist ein Hauptbestandteil der Staub- und Nebelentfernungspistole. Der Ventilator besteht aus einem Kanal, einem Sprühring (Düse), einem Ventilatorflügel, einem Motor usw.



Die Auswahl der Ventilatoren wirkt sich direkt auf die Arbeitseffizienz und den Zerstäubungseffekt der Nebelpistole aus. DerNebelkanoneDie Maschine nutzt den vom Ventilator versprühten Luftstrom, um die Nebeltröpfchen weiter aufzubrechen und zu zerstäuben, und sorgt dafür, dass sie über genügend kinetische Energie verfügen, um in den Staub einzudringen.

 

Auf diese Weise füllen sich Nebeltröpfchen, begleitet von einer leichten Luftinjektion, zwischen den Staubpartikeln und kommen mit dem Staub in Kontakt. Der an der Staub- und Nebelentfernungspistole verwendete Ventilator ist ein Axialventilator. Aufgrund seiner Vorteile eines großen Luftvolumens, eines hohen Wirkungsgrads, einer sanften und gleichmäßigen Windgeschwindigkeit, eines großen Sprühbereichs und einer großen Reichweite ist der Axialventilator zu einer der Hauptkomponenten der Staub- und Nebelentfernungspistolenmaschine geworden. Die Lüfterflügel vonNebelkanoneMaschinen bestehen im Allgemeinen aus Aluminiumlegierungsmaterial, das leicht, stabil, hochdruckfest, mit hohem Druck und ausreichendem Luftvolumen ist. Die Sprühdüse bestimmt direkt den Zerstäubungseffekt. Hochwertige Düsen bestehen im Allgemeinen aus Edelstahl 304, der verschleißfest und korrosionsbeständig ist. Der Wassernebel wird gleichmäßig versprüht, wodurch keine große Wasseransammlung auf dem Boden des Materialplatzes entsteht, insbesondere um im Winter eine große Eisbildung zu vermeiden, die die Arbeitsfläche beeinträchtigt, und es entsteht keine sekundäre Umweltverschmutzung.