Der Unterschied zwischen Rücklauf und Auslass einer zentralen Klimaanlage

2023-05-17




Wie der Name schon sagt, die ZentraleSteckdose für Klimaanlagedient dazu, kalte Luft auszublasen, und der zentrale Rücklaufauslass der Klimaanlage dient dazu, Raumluft anzusaugen.


1. Diffusorform
Der Klimaanlagenauslass ist im Allgemeinen ein quadratischer Diffusor, der in einer quadratischen Reihe angeordnet ist und in mehrere Schichten zerlegt werden kann. Es wird im Allgemeinen mit feuerfestem Segeltuch ohne Filtersieb verbunden, und die Oberfläche ist sehr sauber; Bei der Zufuhr kalter Luft können Wassertropfen daran hängen bleiben! Die RückkehrVentilatorenDie meisten Klimaanlagen sind rechteckig, auch bekannt als einlagige (doppelte) Lamellenauslässe, und verfügen über Filtersiebe. Wenn die Lüftungsschlitze nicht häufig gereinigt werden, sammelt sich in den Ecken schwarzer Staub auf der Oberfläche an, der die Unterscheidung erleichtert. Die Hauptfunktion des Rückluftauslasses besteht darin, verschmutzte Luft zurückzusaugen.

2. Kapazitätsgröße des Innengeräts
Da in Innenräumen nur Lüftungsschlitze von Klimaanlagen zu sehen sind, ist die Größe der Lüftungsschlitze von Klimaanlagen entscheidend. Wenn das Design nicht angemessen ist, führt dies zu einer visuellen Verschmutzung und zu großen Problemen bei der Verwendung. Der Luftauslass der Klimaanlage muss während des eigentlichen Entwurfs- und Installationsprozesses basierend auf der Inneneinrichtung flexibel angepasst werden. Die Größe des Luftauslasses/Rücklaufauslasses hängt von der Kapazität des Innengeräts ab.

3. Verschiedene Düsenbereiche
Wenn die Größe derLüftungsschlitze der KlimaanlageIst die Luft zu groß und der Luftkanal zu lang, verringert sich die Geschwindigkeit des Luftstroms und beeinträchtigt dadurch die Wirksamkeit der Klimaanlage. Wenn die Lüftungsöffnung der Klimaanlage zu klein ist, erhöht sich die Geschwindigkeit des Luftstroms, was durch den direkten Wind zu Unannehmlichkeiten für den menschlichen Körper und zu übermäßigem Lärm führen kann. Es gibt drei Hauptmethoden für den Vor- und Rücklauf der Klimaanlage: seitlicher Vor- und Rücklauf, unterer Vor- und Rücklauf und seitlicher Vor- und Rücklauf. Aufgrund der Tatsache, dass die Windgeschwindigkeit des Rückluftauslasses der Klimaanlage im Allgemeinen größer ist als die des Luftauslasses, ist bei konstantem Luftvolumen die Fläche des Rückluftauslasses größer als die des Luftauslasses.