Funktionsprinzip einer tragbaren mobilen Klimaanlage

2023-03-21




1. Aus technischer Sicht die Leistung und Kühlleistung von MobilgerätenKlimaanlagensind im Grunde die gleichen wie bei gewöhnlichen Klimaanlagen. Der Unterschied besteht in der Gestaltung der Luftkanalzirkulation. Die Luftvolumenumwälzung des mobilen Klimageräts ist auf die Raumluftzirkulation ausgerichtet. Die normale Klimaanlage soll die Innenlufttemperatur senken und gleichzeitig die frische Außenluft absorbieren. Im Wesentlichen tauscht die gewöhnliche Klimaanlage die Kühlwärme mit der Kühlwärme über den Außenkompressor aus, während die mobile Klimaanlage allein durch das Innengerät vervollständigt wird.


2. Geräuschentwicklung
Als das HandyKlimaanlageDa es sich um eine integrierte Klimaanlage handelt, ist der Lärm größer und relativ laut als bei einer normalen Klimaanlage. Unterschiedliche Produkteigenschaften führen zu unterschiedlichen Einsatzumgebungen.
(1) Einführung in die anwendbare Umgebung und Benutzer mobiler Klimaanlagen.
A. Büro, temporäre Kommandozentrale im Freien, offene Werkstatt und andere öffentliche Orte;
B. Maschinenräume, Geräte- und Instrumentenräume und andere Orte mit hohen Genauigkeitsanforderungen;
C. Mehrzweckhäuser und Küchen;

D. Menschen, die häufig umziehen und Gebäude mieten.
Generell sind mobile Klimaanlagen an Orten unverzichtbar, an denen die Installation von Außengeräten ungünstig ist. Aufgrund ihrer Mobilität sind mobile Klimaanlagen in Europa und den USA weit verbreitet.
(2) Anwendbare Umgebung und Benutzergruppe der Klimaanlage
(3) Die Klimaanlage ist bei Verbrauchern wegen ihres Komforts und ihrer kühlenden Wärme sehr beliebt. Es eignet sich für den Kauf und die Installation in Familien mit unterschiedlichen Bedürfnissen.