Was ist der Auto-Wechselrichter?

2023-02-22



Auto-Wechselrichterist eine Art Wechselrichter, der 12-V-Gleichstrom in 220-V-Wechselstrom umwandeln kann, was dem Netzstrom für allgemeine Geräte entspricht. Es ist ein praktischer Stromwandler für das Auto. Auto-Wechselrichter durchbrechen viele Einschränkungen bei der Verwendung von Elektrogeräten in Autos. Auto-Wechselrichter sind auf ausländischen Märkten grundsätzlich willkommen. Im Ausland erfreuen sich Autos großer Beliebtheit. Der Wechselrichter kann zum Antrieb von Elektrogeräten und verschiedenen Werkzeugen verwendet werden, indem die Batterie angeschlossen wird, wenn man zur Arbeit oder auf Reisen geht. Nach dem Beitritt Chinas zur WTO gibt es auf dem heimischen Markt immer mehr Privatfahrzeuge. Daher wird das Auto-Wechselrichter-Netzteil als Gleichstrom-Wechselstrom-Wandler, der im Mobiltelefon verwendet wird, viel Komfort in Ihr Leben bringen. Es handelt sich um eine Art Zubehör für elektronische Autogeräte, das immer einsatzbereit ist.



Erstens: Merkmale des Auto-Wechselrichters.

1.Auto-Wechselrichter mit Überstromschutz, Überlastschutz, Niederspannungsschutz, Hochspannungsschutz, Hochtemperaturschutz und anderen Funktionen. Verursacht keine Schäden an externen elektrischen Geräten und am Fahrzeug selbst. Vergessen Sie nicht, die Geräte auszuschalten, da das Auto sonst nicht normal starten kann.

2. Mit der Mikrocomputer-Chip-Steuerungstechnologie beträgt die Umwandlungsleistung des Auto-Wechselrichters mehr als 90 %. Echtzeit-Strom-, Spannungs- und Überlast-Mikrocomputer-Automatikanpassungssteuerung, um eine intelligente Steuerung des Fahrzeugwechselrichters zu erreichen.

3.Überlastungsspannungsreduzierung, Ausgangsspannungswert und Ausgangsfrequenz des Auto-Wechselrichters sind genau und stabil.

4. Gute dynamische Stabilität der Last, starke Anpassungsfähigkeit der Wandlerlast, Batterieschutzfunktion.

5. Im Falle eines Übertemperaturalarms und eines Überlastschutzes kann die Stromversorgung des Fahrzeugwechselrichters die Arbeit automatisch wieder aufnehmen. Und eingebaute Sicherung.

6. Das Volumen ist nicht klein, exquisit und schön. Leiser und umweltfreundlicher Betriebszustand, wartungsfreier Fahrzeugwechselrichter.

Zweitens: Wahl des Fahrzeugwechselrichters

Auto-Wechselrichterist eine Art Energieprodukt, das in Umgebungen mit hohem Strom und hoher Frequenz funktioniert und dessen potenzielle Ausfallrate ziemlich hoch ist. Daher müssen Verbraucher beim Kauf vorsichtig sein. Wählen Sie zunächst die Ausgangswellenform des Wechselrichters aus, vorzugsweise nicht niedriger als die Quasi-Sinuswelle. Zweitens sollte der Wechselrichter über eine vollständige Stromkreisschutzfunktion verfügen; Drittens sollte der Hersteller ein gutes Engagement für den Kundendienst haben; Viertens wurden die Schaltung und das Produkt über einen längeren Zeitraum getestet.

1. Bei der Wahl der Fahrzeugstromversorgung sind neben dem Preisfaktor vor allem die Eingangsspannungsanforderungen und die Ausgangsleistungsgröße der Fahrzeugstromversorgung zu berücksichtigen. Spannungsanforderungen und die Größe der Ausgangsleistung. Darüber hinaus ist die Leistung verschiedener Geräte sehr unterschiedlich.Da außerdem die Leistung verschiedener Geräte sehr unterschiedlich ist, reicht es aus, die Leistung des Autos je nach Bedarf und Nutzung zu wählen.

2. Je nach Verwendung verschiedener Arten von Elektrogeräten muss die entsprechende Fahrzeugstromversorgung ausgewählt werden. Für tägliche Widerstandsgeräte wählen Sie Rechteckwelle, modifizierte Welle, Sinuswelle kann verwendet werden. Bei induktiven Geräten müssen Sie einen Sinus-Wechselrichter wählen.

3. Die Stromversorgung des Rechteckwellen-/Korrekturwellen-Wechselrichters kann keine induktive und kapazitive Last aufnehmen, kann die Klimaanlage und den Kühlschrank nicht antreiben und ist auch schwierig, eine qualitativ hochwertige Stromversorgung bereitzustellen. Außerdem ist es schwierig, die Stromversorgung für hochwertige Audio- und Fernsehgeräte bereitzustellen. Streng genommen wirkt sich die Stromversorgung mit Rechteck-/Korrekturwechselrichtern auf die Lebensdauer der Geräte aus. Bei Verwendung eines Sinus-Wechselrichters treten diese Probleme nicht auf.

4. Der allgemeine Kleinwagen im Rahmen der Zigarettenanzünderversicherung für 10 A oder 15 A (10 A-Versicherung meist für ältere Modelle oder original importierte Modelle). Dies bedeutet, dass die allgemeine Kfz-Wechselrichterleistung für 120 W oder 180 W genutzt werden kann. Wenn Sie einen Wechselrichter mit hoher Leistung (mehr als 180 W oder 200 W) benötigen, müssen Sie auf der Verpackung nachsehen, ob ein Batterieklemmenkabel vorhanden ist. Es gibt keine Batterie-Clip-Linie des Hochleistungs-Wechselrichters im Kleinwagen, der begrenzt ist.

5. Die allgemeine Stromversorgung des Autos am Ende des Zigarettenanzünders ist versichert. Wenn Sie es kaufen, müssen Sie es öffnen, um die Versicherung zu überprüfen, und die Versicherung des Zigarettenanzünders im Auto stimmt nicht überein (theoretisch kleiner oder gleich der Versicherung des Zigarettenanzünders). Damit kann die Versicherung des Zigarettenanzünders eine Rolle spielen. Das Gegenteil führt dazu, dass der Zigarettenanzünder des Autos durchbrennt und unnötige Probleme verursacht.